Botolinumtoxin Muenster

Botox Behandlung Münster

Privatpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Münster

Die Behandlung mit dem Wirkstoff Botulinumtoxin A ist seit Jahrzehnten erprobt. Es handelt sich hierbei um ein hochwirksames Nervengift, das die Signalübertragung an der neuromuskulären Endplatte hemmt. Die Anwendung ist bei der ästhetischen Behandlung im allgemeinen komplikationsfrei, es können jedoch Nebenwirkungen auftreten, im Speziellen Schwellungen und Rötungen. Die regionalen Anwendungen beziehen sich auf die Stirnfalten, die sogenannten Zornesfalten, Brauenstellung, Krähenfüße, Knitterfalten an der Unterlidregion, Nasenfalten, Falten im Ober- und Unterlippenbereich, den Marionettenlinien sowie dem sogenannten Pflastersteinkinn.

Auch die Halsregion und das Dekoletee können erfolgreich behandelt werden. Die Therapie der Hyperhidrose wird im entsprechenden Kapitel beschrieben. Eine Kombinationsbehandlung mit zum Beispiel einer Fillertherapie sowie adjuvanten Laserbehandlung ist möglich.

Vereinbaren Sie ein erstes Beratungsgespräch mit uns telefonisch unter 0251-70 36 33 70
oder senden Sie uns zwei Wunschtermine mit Hilfe unserer Online-Terminvereinbarung

 

Die wichtigste Meinung für eine Entscheidung ist die eigene.
Verschaffen sie sich bei einem persönlichen Beratungsgespräch selbst einen
Eindruck, denn es ist ihre Zufriedenheit, die zählt.

- Jameda 01/2017 -
Dr. med. Peter Mikowsky
Allgemeine Chirurgen
in Münster
- Jameda Patientenbewertung -
Ich befand mich vor 2 Wochen in Behandlung bei Dr. Mikowsky, wegen ein Ohrrekunstruktion! Das ganze Team war sehr freundlich und zuvorkommend. Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis...
- Portal der Schönheit 01/2015 -
Dr. med. Peter Mikowsky
Plastischästhetische Chirurgen,
Chirurgen in Münster